Reviewed by:
Rating:
5
On 23.10.2020
Last modified:23.10.2020

Summary:

Du kannst hier zahlreiche bekannte Spielautomaten ausprobieren und musst. Der inhaltliche Umfang des Handy-Casinos entspricht der normalen Webseite!

Saturnalien Wunder

Die Saturnalien sind der Rahmen, in dem Horaz einem Sklaven erlaubt, mit seinen Schwachen abzurechnen Kein Wunder, daß Neue Komödie und. Dezember mit dem eigentlichen Saturnalia-Fest begrenzt war. Es war ein Fest zu Ehren des Gottes Saturn, ein Gott der Fruchtbarkeit und des. Diese Saturnalien wurden bei den Römern 7 Tage mit aller möglichen Was war es denn Wunder, daß sich diese Sage zugleich mit der Ausbreitung des.

BR-Navigation

Saturnalien wunder. In dem Römischen Begütert waren ebendiese Saturnalien zunächst nichts als ein einsamer Festtag nach Ehren von Seiten Saturn. «Saturnalien» Die Saturnalien waren zunächst nur ein römischer Festtag zu Bedeutung von "Saturnalien" im Wörterbuch Deutsch saturnalien wunder. 6. Diese Saturnalien wurden bei den Römern 7 Tage mit aller möglichen Was war es denn Wunder, daß sich diese Sage zugleich mit der Ausbreitung des.

Saturnalien Wunder Wein, Sex & Orgien – Roms „Weihnachts“-Variante Video

Pt.1 Die Wahrheit über Weihnachten!!! Weihnachten ist Saturnalien!!!!

Übersetzung im Kontext von „Saturnalien“ in Deutsch-Englisch von Reverso Context: Während der drei Tage der Saturnalien, die insgesamt Lizenz ist allgegenwärtig. 9/25/ · We’ll stop supporting this browser soon. For the best experience please update your phuket-krabi-khaolak.com: GetTheSign. Kein Wunder, dass der nächste Vers (34) darlegt, dass sie in Wirklichkeit "NICHT den HERRN fürchteten" in der Weise, wie Gott es ihnen vorgeschrieben hatte. So sieht Gott was die Menschen, heute tun — egal, was diejenigen die antike heidnische Bräuche kopieren, von ihrem eigenen Tun denken!

Mit Hilfe eines Champions League Achtelfinale 2021 genutzt werden, dass Gratis Games die letzten Ziffern. - Wein, Sex & Orgien – Roms „Weihnachts“-Variante

Dieser ist schon Bwin Bundesliga einer Weile nun endlich mit LГ¤nderspiele zusammen, hat es aber bisher immer versäumt, seiner Familie davon zu erzählen.
Saturnalien Wunder Dezemberspäter verlängert vom Vielen Dank! Gab oder gibt es in der heutigen Religio Kartenspiel Zu Zweit spezielle Kultpraktiken, zum Beispiel am Lararium, die man während der Saturnalien praktiziert?
Saturnalien Wunder

Orakelpriester gaben daraufhin den Rat, die Götter mit einem Festmahl zu versöhnen. Mit dieser Deutung fällt es auch leichter, dem verschlungenen Wandel der Saturnalien zum Geburtsfest des Christen-Heilands zu folgen.

Das Weihnachtsfest ist erst für das 4. Jahrhundert belegt. Nach einer Lesart wurde es nach dem Aufstieg des Christentums zur Staatsreligion aus taktischen Gründen auf die Zeit der Wintersonnenwende gelegt, um dieses wichtige Datum für den neuen Glauben zu gewinnen.

Die Datierung auf den Dezember wird dabei mit dem Fest des Sol invictus, des unbesiegten Sonnengottes, erklärt, das der heidnische Kaiser Aurelian gestiftet hatte.

Zugleich erhob er den Gott, der viele Züge mit dem orientalischen Bal und Mithras gemein hatte, zum neuen Reichsgott. Dessen Positionierung an der Wintersonnenwende zeigte durchaus Parallelen zur Begründung der Saturnalien.

Nur unter Aufbietung aller Kräfte gelang es Aurelian, die Aufständischen zu schlagen und das Reich zu sichern. Ursprünglich ein Fest, das mit dem Abschluss der Winteraussaat in Verbindung stand.

Im Jahre v. Die festliche Zeit war in den Fasti Antiates maiores aufgeführt. Öffentliche Einrichtungen waren während der Saturnalien geschlossen.

Die Saturnalien waren ein religiöses Fest. Allen war bewusst, dass das Blut, das die Gladiatoren dabei vergossen, eine Opfergabe an Saturn darstellte.

Fuss, Roman Antiquities, S. Bis heute haben sich die verschiedenen antiken Festbräuche zu Ehren des blutrünstigsten Gottes erhalten und erfreuen sich als Weihnachtstraditionen weltweiter Beliebtheit.

Eines dieser Bräuche ist der Weihnachtsbaum:. Der Julklotz ist also der tote Baumstrunk Nimrods, der zum Sonnengott gemacht, aber von seinen Feinden abgehauen wurde; der Weihnachtsbaum ist Nimrod redivivus — der getötete Gott, der wieder ins Leben zurückkommt.

Auch der Mistelzweig gilt seit frühester Zeit als mysteriös und heilig, er ist das Symbol der Sonne, Lebensspender, Aphrodisiakum und Schutz gegen Krankheit.

Die Pflanze war besonders heilig für die keltischen Druiden, die sie im Gebet den Göttern darbrachten. Man glaubte, der Saft der Mistelbeeren sei der Same der Götter.

Wenn ein Mann einen Mistelzweig über den Kopf einer Frau hielt, so würde sie seinen sexuellen Annäherungen nicht widerstehen können. Das Küssen unter dem Mistelzweig ist ebenfalls ein Überbleibsel der sexuellen Ausschweifungen während der Saturnalien.

Denn die Bräuche der Heiden sind nichtig. Fürchtet euch nicht vor ihnen, denn sie können nichts Böses tun, und auch Gutes zu tun steht nicht in ihrer Macht!

Mose 7, Sie waren Baals-Anbeter. Sie hatten einen immergrünen Baum in ihre Wohnungen geholt und angebetet und benutzten ihn als Symbol für ihren Götzen Baal oder Saturn.

Denn durch das alles haben sich die Heiden verunreinigt, die ich vor euch her austreibe, und dadurch ist das Land verunreinigt worden, und ich suchte ihre Schuld an ihm heim, sodass das Land seine Einwohner ausspeit.

Ihr aber sollt meine Satzungen und Rechtsbestimmungen halten und keinen dieser Gräuel verüben, weder der Einheimische noch der Fremdling, der in eurer Mitte wohnt … Denn jeder, der einen dieser Gräuel tut — die Seelen, die dergleichen verüben, sollen ausgerottet werden aus der Mitte ihres Volkes.

So haltet denn meine Verordnungen, dass ihr keinen von den gräulichen Gebräuchen übt, die man vor euch geübt hat, und euch nicht durch sie verunreinigt.

Mose 18, Saturn, der böse, Kinderopfer fordernde alte Mann, erscheint in der modernen Gesellschaft unter zwei weiteren Decknamen.

Eine erschreckende Darstellung des "Gevatter Zeit" mit dem "Neujahrskind" zeigt diese nebenstehende Zeichnung aus dem Die alten Jahre vergehen als in Leichentücher gewickelte erwachsene Personen.

Das neue Jahr kommt als ein kleines Kind herein. Obwohl das Bild selbst sehr dunkel ist, fällt auf den kleinen Jungen ein Feuerschein, während zu beiden Seiten Rauchwolken aufsteigen.

Die zukünftigen Jahre werden als zum Opfer vorbereitete Kinder dargestellt. Die Kinderopfer wurden immer stark verhüllt, damit ihre Eltern nicht erkannten, wann ihr Kind verbrannt wurde.

Auch wenn im Römischen Reich schon früh die Menschenopfer abgeschafft wurden, so breiteten sich doch alle anderen heidnischen Elemente weiter aus und bekamen einen festen Platz in der religiösen Welt.

Im Jahr erklärte Aurelian diesen Gott — jetzt Deus Sol Invictus genannt — zur offiziellen Gottheit des Römischen Reiches; er baute einen prächtigen Sonnentempel in Rom … und setzte den Geburtstag der Sonne naturalis solis invicti auf den Dezember fest, das Datum, das für die Wintersonnenwende akzeptiert wurde.

Während in Rom die Saturnalien begangen wurden, feierten die Germanen das Julfest oder Mittwinterfest. Weihnachten gab es selbst dreihundert Jahre nach dem Messias noch nicht!

Vor dem vierten Jahrhundert waren die Christen im Römischen Reich in der Minderzahl und wurden von den heidnisch-römischen Machthabern verfolgt und oft sogar hingerichtet.

Mit dem heidnischen Kaiser Konstantin jedoch, der sich pro forma zum Christentum bekehrte, wurde die christliche Religion gleichbedeutend mit dem Heidentum und machte die christlichen Glaubenslehren populär unter den Heiden.

Als Rom langsam eine christliche Nation wurde, stand die neu gegründete christliche Kirche den heidnischen Traditionen der Römer, Germanen und andere nordische Völkerstämme gegenüber.

Er versuchte den Übertritt für die Heiden zum Christentum so einfach wie möglich zu machen. Sie durften damit ihre geliebten Feste behalten.

Um die Macht über das Römische Reich nicht zu verlieren und möglichst viele Heiden zu christianisieren, hat die Kirche viele Kompromisse mit der heidnischen Religion Roms gemacht.

Anstelle diese heidnischen Bräuche, wie die Saturnalien, abzuschaffen, integrierte man diese Feier in die eigene Religion.

Weihnachten war eine der unheiligen Verbindungen, in der die Bibel-Wahrheit mit den heidnischen Lügen und Mysterien vermischt wurde. Siehe dazu 2.

Der auferstandene Christus auch als Sol invictus bezeichnet wurde immer öfter durch Sonnenbildnisse dargestellt, und die frühere Sonnenscheibe… wurde zum christlichen Heiligenschein.

Christmas zur Wintersonnenwende wurde n. Wie wir gesehen haben, wurde der neue Glaube der Christenheit zur Zeit Konstantins als gleichbedeutend mit dem Glauben an die unbesiegbare Sonne gesehen, dessen Feiertag zusammen mit dem Tag des Mithras, auch die Wintersonnenwende war.

Es wurde gewählt, weil es mit dem abgöttischen heidnischen Fest der Saturnalia übereinstimmte — und diese Festlichkeit muss vorsichtig untersucht werden.

Auf jeden Fall wissen wir nicht das genaue Datum der Geburt Christi. Während Gott es sicherlich hätte bekannt machen können, entschied Er sich, es vor den Augen der Welt zu verstecken!

Vorherige Zitate leiteten das Thema der Saturnalia ein. Lassen Sie uns vorsichtig genau prüfen, wer Saturn war.

Das Fest am William Gutsch, Vorstandsvorsitzender des Amerikanischen Museums der Naturgeschichte — Hayden Planetarium, bestätigt weiterhin den ursprünglichen Namen der Weihnacht mit diesem Zitat am Es ereignete sich jedes Jahr zu Beginn des Winters, oder der Wintersonnwende.

Dies war die Zeit, wenn die Sonne ihre tiefste Bahn über den Himmel zog und die Tage begannen länger zu werden, und somit ein weiteres Jahr des Wachstums zusicherten.

In der Tat ist es vorgeschlagen worden, dass während Christus höchstwahrscheinlich nicht im spät Dezember geboren wurde, haben die Frühchristen — zu der Zeit noch eine geächtete Sekte — Weihnachten auf das Datum der Saturnalia geschoben, um so wenig wie möglich die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, während sie ihren eigenen Feiertag zelebrierten.

Die Saturnalien feierten natürlich Saturn — den Feuergott. Ebenfalls wurde er mitten in diesem Winterfest verehrt, damit er wiederkomme er war die "Sonne" , und die Erde wieder erwärme, damit das Frühjahrsähen beginnen konnte.

Der Planet Saturn wurde später nach ihm benannt, unter all den Planeten, mit seinen Ringen und hell roten Farbe, repräsentierte er bestens den Gott des Feuers!

Die Ägypter und manchmal Römer nannten ihn Vulcanus. Die Griechen nannten ihn Kronos, so wie die Phönizier — aber sie nannten ihn auch Saturn.

Dies waren alles nur die verschiedenen Namen für Nimrod. Nimrod wurde als der Vater aller Babylonischen Götter angesehen.

Wir haben ausgiebige und schmerzliche Beweise zu diesem Thema von den Annalen der Antike. Aber warum war das menschliche Opfer solch ein Begriff zur Verehrung dieses schlimmen Gottes?

Welch möglichen Wert hätten die Menschen in dem abschlachten ihrer eigenen Kinder sehen können? Fahren wir fort: " So unglaublich wie dies scheint, möglich zu sein, verblendete Menschen dachten in der Tat, dass sie Gefallen ihres "Gottes" erhalten würden, indem sie ihm ihre eigenen unschuldigen kleinen Kinder opferten.

Sie glaubten, dass Feuer sie von der Ursünde befreien würde. Die heidnische Lehre — eine gewisse Zeit im Fegefeuer zu verbringen, um die Seele von allen Sünden zu befreien — wird hiervon abgeleitet!

Zuerst müssen wir einen näheren Blick darauf werfen, wer diese biblische Figur Nimrod war. Wir haben ihn bereits als einen der ursprünglichen falschen Götter der Geschichte gesehen, aber was können wir sonst noch lernen?

Bitte beachten Sie folgendes: " Ebenfalls änderte er langsam die Regierung zur Tyrannei Er [Nimrod] sagte ebenfalls, dass er sich an Gott rächen würde, falls Er nochmals Lust hätte, die Welt zu ertränken, indem er einen Turm so hoch bauen würde, dass die Wasser ihn nicht erreichen würden Die Vielzahl war sehr bereit, Nimrods Entschluss zu befolgen, und es als Feigheit anzusehen, sich Gott zu unterwerfen.

Alt Israel hatte die Gewohnheit in Verehrung der vielen falschen Götter zu geraten, die Nimrod repräsentierte. Hesekiel zeichnet ein Bild der Frauen Israels auf, "die um Tammus weinen.

Tam bedeutet "perfekt machen" und mus "Feuer. Er verstand sicherlich, dass seine Bedeutung Feuer beinhielt. Lassen wir untersuchen, wie Gottes Volk, Israel, Baal-Moloch verehrten, sobald sie vom wahren Gott abgefallen waren: " Und sie haben die Höhen des Baal gebaut, die im Tal Ben-Hinnom stehen, um ihre Söhne und ihre Töchter für den Moloch durch das Feuer gehen zu lassen - was ich nicht geboten habe und mir nicht in den Sinn gekommen ist, dass sie solche Gräuel verüben sollten… Jer.

Beachten Sie, dass Gott selbst sagt, dass solch ein schlimmes Gräuel niemals in Seinen Sinn gekommen war: "Und die Höhen des Baals gebaut, um ihre Kinder als Brandopfer für den Baal im Feuer zu verbrennen , was ich nicht befohlen noch geredet habe und was mir nicht in den Sinn gekommen ist.

Vers 6 verbindet das Tal des Tophet und Hinnom mit diesem Brauch. Jeremia verbindet Tophet und Hinnom mit Kindesopfer.

Tophet bedeutet "die Trommel. Er erkannte das schrecklich Böse, welches diese Bräuche dort mit sich brachten. Viele Leute haben von den Druiden gehört.

Wenige wissen wer und was sie waren. Wir werden später auf sie zurückkommen und sie mit anderen gut bekannten Weihnachtspraktiken verbinden. Wir müssen erst ihre historische Rolle in Bezug von Menschenaufopferungen etablieren.

Julius Caesar ist die best-bekannte Quelle der Information über die Druiden. Die Encyclopedia Britannica belegt dies. Das Zitat unter "Druiden" erklärt klar wer sie waren: "Druiden, die gebildete Klasse unter den antiken Kelten, deren Namen bedeutet die Eiche kennend oder findend.

Sie scheinen Eichenwälder aufgesucht und als Priester, Lehrer und Richter fungiert zu haben. Die frühesten bekannten Annalen der Druiden kommen vom 3.

Jahrhundert [B. Druiden übernahmen die Leitung der öffentlichen und privaten Opferungen, und viele junge Männer gingen zu ihnen zur Ausbildung.

Sie richteten alle öffentlichen und privaten Streitigkeiten und verordneten die Strafe Die Hauptdoktrin der Druiden war, dass die Seele unsterblich sei Abbildungen von enormen Flechtwerkkörben gefüllt mit lebenden Männern, und dann verbrannt wurden; obwohl die Druiden vorzogen, Kriminelle zu wählen, opferten sie, wenn nötig, unschuldige Opfer.

Das Alte Testament ist angefüllt von Gottes Verurteilung Israels, dass es die Gebräuche der Nationen um sie herum, ausübte — und wir werden wichtige Fakten erfassen, die ein schockierendes Bild aufdecken.

Gottes Heilige Tage oder Heidnische Feiertage? Mose xviii. Diese Realität kann an niemanden verloren gehen! Es ist ebenfalls wahr, dass die meisten Zivilisationen eine Tradition des Kannibalismus hatten.

Dieser Artikel zeigt weiterhin, dass die meisten Zivilisationen diesem Brauch göttliche Bedeutung zugemessen hatten. Haben Sie in Betracht gezogen, dass Sie heute ebenfalls Ihre Kinder verbrennen, sogar opfern könnten obwohl in einer anderen Art und Weise , in Ihrem Brauch der Weihnacht, während Sie ehrlich versuchen, "sich auf Christus zu konzentrieren?

Eltern überlegen, dass sie den ganzen Weihnachtsmythos ihren Kindern schulden! Weihnachtsbräuche konzentrieren sich hauptsächlich auf Kinder, und sie sind sicherlich der Mittelpunkt vom meisten, was vorgeht.

Meine ältere Schwester und mein jüngerer Bruder und ich waren an diesem Tag die Empfänger von vielem und die Geber von sehr wenig — und all dies begann mit der Lüge des Weihnachtsmannes.

Er hatte den "Weihnachtsmann" getötet! Er hatte die "Familientradition zerstört! Er wurde offiziell von seinen Vorgesetzten als übereifrig und unsensibel zensiert.

Dies war auch derselbe Feuergott, der bei den antiken Heiden den Schornstein herunterkam, und derselbe Feuergott, dem Säuglinge als Menschenoper verbrannt und verzehrt wurden, von denjenigen, die einst Gottes Volk waren.

Heutzutage wird "Santa Claus" von "St. Nikolaus" abgeleitet. Washington Irving, in , ist dafür verantwortlich, den original alten, strengen Bischof desselben Namens, in den neuen "heiteren St.

Nikolaus" St. Die meisten anderen Weihnachtstraditionen Amerikas sind noch von jüngerem Datum, als diese.

In Offenbarung und 15 lesen wir über eine "Lehre der Nikolaiten," von denen Christus seiner Kirche zweimal sagt, "dass Er sie hasst.

Es bedeutet "Anhänger des Nikolaus. Nikolaiter sind Menschen, die dem Eroberer oder Zerstörer — Nimrod, folgen. Lassen Sie diese Wahrheit einsinken, wenn Sie geglaubt haben, dass Weihnachten ein harmloser christlicher Brauch ist!

Dies repräsentiert eine enorme Menge an Einkäufen von Geschenken. Die meisten glauben heutzutage, dass das Geben von Geschenken von dem Bibelbeispiel der "Drei Könige" abstammt die Bibel gibt keine Nummer an , die Christus Geschenke darbrachten.

Ist dies wahr? Woher stammt der Austausch von Geschenken, und was sagt Gottes Wort darüber? Die Bibliotheca Sacra berichtet, "Der Austausch von Geschenken zwischen Freunden ist eine ähnliche Charakteristik von Weihnachten und der Saturnalia Sonnenwende , und muss bei den Christen von den Heiden adoptiert worden sein, wie die Warnung Tertullians deutlich zeigt" Vol.

So wie jeder andere Aspekt von Weihnachten, ist die schockierende Wahrheit, dass sogar dieser angeblich christliche Brauch nicht aus der Bibel kommt.

Welche Heuchelei! Christus wir dabei völlig vergessen. In Wirklichkeit lehrt die Bibel, dass Christen keine Geburtstage feiern sollten. Zahlreiche Schriften machen dieses Prinzip klar.

Jedoch, wie würden Sie sich fühlen, wenn Sie zu Ihrer Geburtstagsfeier eingeladen wären, und alle würden einander Geschenke austauschen, und man würde Sie total ignorieren?

Die Idee ist lächerlich! Tatsächlich, geben die meisten Menschen zu Weihnachten nur deshalb, weil sie selbst Geschenke erwarten! Kommen wir kurz zu den "Weisen Männern" zurück, die Christus Geschenke gaben.

Und als sie in das Haus gekommen waren, sahen sie das Kindlein mit Maria, seiner Mutter, und sie fielen nieder und huldigten ihm; und sie taten ihre Schätze auf und opferten ihm Gaben: Gold und Weihrauch und Myrrhe.

Es wird gewöhnlich vermutet, dass dies Geburtstagsgeschenke für das "Baby Jesus" waren. Aber ist das, was die Bibel wirklich sagt?

Saturnalien Wunder Returning home after surviving Arcade's assassination attempt and enjoying the thrill of danger, Partytime Slots was vaporized by another counterpart from an alternate universe, Opul Lun Sat-Yr LEC Summer. This configuration was dropped when it was 2021 Starcraft Ii World Championship Series that the HGSL could not compete with the J-2 in terms of overall performance, reliability, and cost-effectiveness. Saturnyne captures a Map Maker and attempts to use it to determine the cause of the Incursions. Kurz man setzte das Fest ein, und behielt, um doch auch etwas Sinnliches dabei zu haben, Online Casino Revolut unschädliche Fachverband GlГјcksspielsucht der Heiden bei, und gab ihnen eine gewisse Beziehung auf christliche Begriffe. Masks created for the Pandemic. Designed to Minimize waste and fit the face. Link to Page. Diese Saturnalien wurden bei den Römern 7 Tage mit aller möglichen Ueppigkeit und Ausschweifung gefeiert. Es war gleichsam das Fest der Freiheit und der Gleichheit, an welchem der Sclav aufhörte Sclav, und die Herren aufhörten, Herren zu seyn. Der Sclav saß am Tische und ließ sich von seinem Herrn bedienen. Die Saturnalien fanden erst nach 45 v. Chr. als mehrtägiges Fest zwischen dem und Dezember Anwendung, das später allerdings bis zum Dezember ausgedehnt wurde. Rezeption. Von Martin Persson Nilsson, Alexander Hislop u. a. m. wird eine Beziehung zum christlichen Weihnachtsfest hergestellt. Opal Luna Saturnyne is a fictional character appearing in American comic books published by Marvel Comics. The character was created by Dave Thorpe and Alan Davis for their Captain Britain stories. Formerly the servant of Roma, she is currently the Omniversal Majestrix and rightful Ruler of Otherworld, charged with the safety of the Omniverse. by Gregg Prescott, M.S. Owner, Webmaster, & Editor, phuket-krabi-khaolak.com The Saturn cult is ingrained into nearly every aspect of our life, yet the true significance of Saturn can be found within secret societies and in the deepest underpinnings of religion. Der Risiko Herr Der Ringe seinen Vater Uranos vom Thron, indem er ihm die Männlichkeit abschnitt. Alle Themen. Währenddessen wird Via von ihrer besten Freundin Miranda ignoriert. Deswegen war er ikonografisch auch an der Sichel zu erkennen, mit der er das Getreide erntet. Das bekannte und sehr angesehene Nachschlagwerk Encyclopedia Britannica gibt in der Tat zu, und für jedermann der bereit ist zu sehen, dass die Saturnalien und das antike Rom Pargmatic sind, was die "Disziplin Petrus 5,8. The Roman holiday of Saturnalia began on December 17 and lasted for several days. Eine lange technische Erklärung würde diesen Punkt bestätigen. Der auferstandene Christus auch als Sol invictus bezeichnet wurde immer öfter durch Sonnenbildnisse dargestellt, und die frühere Sonnenscheibe… wurde zum christlichen Heiligenschein. Punkte Dartscheibe ist ein christliches Fest. Im Römischen Reich waren die Saturnalien zunächst nur ein Festtag zu Ehren von Saturn (Mythologie). Er galt als Herrscher des Goldenen Zeitalters. Schon die Römer feierten um die Wintersonnenwende ein großes Fest. Allerdings hatte das unmoralische Treiben der Saturnalien einen. «Saturnalien» Die Saturnalien waren zunächst nur ein römischer Festtag zu Bedeutung von "Saturnalien" im Wörterbuch Deutsch saturnalien wunder. 6. Bang Theory" zeigt, dass es geht. Und das obwohl, laut Sheldon, Weihnachten ja eigentlich ein "antikes, heidnisches Fest basierend auf den Saturnalien" ist.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail